Der Klimawandel ist neben den aktuellen Herausforderungen nach wie vor ein sehr wichtiges Thema und darf unserer Ansicht nach nicht in den Hintergrund rücken. Deshalb freuen wir uns auch in diesem Jahr wieder PLANT-MY-TREE® bei ihrer diesjährigen Baumpflanztour tatkräftig unterstützen zu können.

Seit 2007 setzt sich PLANT-MY-TREE® für Aufforstungsprojekte deutschlandweit ein, damit die Kompensierung des CO2-Austoßes weiter vorangetrieben wird.
Zusätzlich führt PLANT-MY-TREE® seit 2020 neben den Erstaufforstungen ergänzend Projekte zum Waldumbau und Waldschutz durch und legt dabei viel Wert auf eine hohe Biodiversität. Hierbei werden die regionalen Gegebenheiten berücksichtigt und wenn möglich Mischwälder gepflanzt. Über Jahr-
zehnte hinweg entsteht so ein natürlicher Lebensraum für Insekten und Tiere.

Für uns und unsere Arbeit bleibt Papier eines der wichtigsten Bestandteile für die Dialogmarketing-Kampagnen unserer Kunden. Damit wir auch in Zukunft die Vielfalt und haptischen Erlebnisse anbieten können, sind wir auf den Rohstoff zwar Holz nahezu angewiesen, dennoch wollen wir sicher sein, dass die Nutzung des Holzes für die Papierherstellung der Umwelt und dem Klimaschutz nicht schaden. Daher setzen wir uns gerne dafür ein, dass neue und junge Wälder entstehen.

Wie auch im letzten Jahr, wollen wir gerne den Bezug zu unseren Produkten und unserer Region behalten. Für die 632 umgesetzten Projekte im vergangenen Jahr haben wir dieses Mal 650 neue Bäume bei der Baumpflanztour von PLANT-MY-TREE® gepflanzt.

Am 07.11.2022 fand der Pflanztag in Itzehoe statt, wo wir beim Setzen der Pflanzen und Neugestaltung des Waldes mitwirken konnten. Während im letzten Jahr noch ein Mischwald angelegt wurde, haben wir dieses Mal ausschließlich junge Eichenbäume gesetzt. Diese Baumart gehört zu den wichtigsten und langlebigsten heimischen Sorten und kann bis zu 800 Jahre alt werden. Das Holz der Eiche ist sehr schwer, stabil und bleibt auch unter Feuchtig-keit äußerst lange beständig, genau richtig für die Bedingungen in deutschen Wäldern. Auch für eine Vielzahl an Insekten, Tieren, Pilzen und anderen Pflanzen bietet die Eiche ein sicheres Zuhause. Zum Beispiel baut der Specht gerne seine Höhle in alten Bäumen, der Hirschkäfer wiederum lebt besonders gerne im Holz alter Eichenstämme und die Fledermaus sucht sich ihren Unterschlupf in alten Spechthöhlen – für jeden ist etwas dabei.

Wir sind sehr gespannt wie sich der Wald, an dem wir mitgewirkt haben, entwickeln wird.

Wenn Sie noch mehr über PLANT-MY-TREE® erfahren möchten, schauen Sie gerne auf der Homepage vorbei und unterstützen auch Sie Projekte wie diese.

Ihr Team von mediaport production